• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White Google Places Icon

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Die Benutzung der Waschanlage der bft Tankstelle Wildetaube, An der B 92 Nr. 1, 07957 Langenwetzendorf erfolgt unter Zugrundelegung der nachfolgenden Bedingungen:

  1. Die Bedienungshinweise auf dem Display des Bedienterminals sind zu beachten sowie etwaigen Anweisungen des Waschanlagenbetreibers oder dessen Personal Folge zu leisten. Das Betreten der Waschhalle oder das Aussteigen aus dem Fahrzeug während des Waschvorgangs ist verboten.

  2. Der Benutzer der Waschanlage ist verpflichtet, rechtzeitig vor Benutzung der Anlage auf alle ihm bekannten Umstände hinzuweisen, die zu einer Beschädigung des Fahrzeuges oder der Waschanlage führen können. Der Kunde hat die in der Betriebsanweisung seines Fahrzeuges aufgeführten Empfehlungen für die Benutzung einer automatischen Waschanlage zu beachten.

  3. Eine Haftung des Waschanlagenbetreibers für Schäden am Fahrzeug entfällt insbesondere dann, wenn ein Schaden durch nicht ordnungsgemäß befestigte Fahrzeugteile oder durch nicht zur Serienausstattung des Fahrzeugs gehörende Fahrzeugteile (z. B. Spoiler, Antenne, Zierleiste o. ä.) verursacht worden ist. Ebenso entfällt die Haftung, wenn dadurch Folgeschäden (z. B. Kratzer o. ä.) entstanden sind, sofern den Betreiber oder dessen Personal nicht grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz trifft oder generell eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde.

  4. Bei serienmäßigen oder nicht serienmäßigen An- und Aufbauten wie stark abstehenden oder großen Spoilern, Lufteinlässen, Sportanbauten, Anhängerkupplungen, Scheibenwischer im Sichtbereich, Dachständern, umlackierten Aluminiumteilen etc. können, auch bei ordnungsgemäßer Bedienung, Schäden während des Waschvorgangs entstehen. Sprechen Sie hierzu bitte das Personal an.

  5. Ersatzansprüche wegen offensichtlicher Schäden hat der Kunde/Fahrzeugführer dem Anlagenbetreiber oder dessen Personal vor Verlassen des Betriebsgrundstücks mitzuteilen und damit eine Schadensaufnahme für beide Seiten zu ermöglichen.

  6. Der Anlagenbetreiber haftet höchstens für unmittelbare Schäden, sofern den Anlagenbetreiber kein grobes Verschulden oder Vorsatz trifft.

  7. Auch bei ordnungsgemäßer Funktion der Waschanlage und Einhaltung aller genannten Anweisungen und Hinweise kann ein Restrisiko für einen Fahrzeugschaden nicht ausgeschlossen werden.

  8. Der Anlagenbetreiber beteiligt sich nicht am Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.

Stand der AGB: 25.08.2020

© 2020 by Tankstelle Wildetaube

Kontakt

bft Tankstelle Wildetaube

An der B 92 Nr. 1

07957 Langenwetzendorf

Tel.: +4936625/6010