Waschstraßenfeeling ganz ohne Waschstraße? Das geht!

Drive-In Carwash

Sitzen bleiben bei der Autowäsche

Sitzen bleiben bei der Wäsche?

Jeder kennt es: "Während des Waschvorgangs ist das Betreten der Waschhalle verboten." So, oder so ähnlich heißt es oft an der Waschhalleneinfahrt einer Waschanlage. Das gilt bei uns auch noch. Aber: was wäre, wenn Sie bereits vor dem Einfahren in die Waschhalle bei der Einlösung Ihrer Wäsche auswählen könnten, dass Sie nach dem Einfahren nicht mehr aussteigen und die Wäsche von alleine beginnt?

Dann würden Sie während des Waschvorgangs die Halle nicht mehr betreten, weil Sie ja im Auto sitzen. Und genau das ist Drive-In Carwash!

Bleiben Sie während der Fahrzeugwäsche einfach sitzen, arbeiten Sie in Ruhe weiter oder genießen Sie die Wäsche einfach mal aus einer anderen Perspektive.

So funktioniert's:

  1. Wäsche an der Kasse kaufen und vor die Waschhallen-einfahrt fahren.

  2. An- und Aufbauten wie Antennen, etc. entfernen und am Terminal das Ticket scannen bzw. den Code eingeben.
    Am Terminal bitte auswählen, dass Sie sitzen bleiben möchten und die Hinweise beachten.

  3. Mittig einfahren, bis die Anlage rot leuchtet.
    Motor abstellen, Handbremse anziehen, Fenster und Türen schließen. 

  4. Die Anlage startet die Wäsche automatisch. 
    Während des gesamten Waschvorgangs sitzen bleiben. Im Notfall hupen, dann hält die Waschanlage an.

  5. Ist der Waschvorgang beendet, zeigt die Anlage dies mit grünen Ausfahrtspfeilen an.

Kontakt

bft Tankstelle Wildetaube

An der B 92 Nr. 1

07957 Langenwetzendorf

Tel.: +4936625/6010